Alternative zur Dropbox Business

Tresor Data

 

TRESOR DATA IST DIE 3 – FACH SICHERE B2B DATENAUSTAUSCH PLATTFORM

Dropbox versus Tresor DATA

Die Dropbox und virtuelle Datenräume wie Tresor DATA bieten unterschiedliche Lösungen für unterschiedliche Anforderungen und Probleme. Lassen Sie uns eine Sache vorab klären wir wollen die Dropbox in keinster Weise schlecht machen es ist ein gutes Produkt und es erfüllt seinen speziellen Nutzen für eine große Anzahl von (wir sind uns sicher) zufriedenen Kunden. Es geht darum, eine begrenzte anzahl von Dingen zu tun und diese Dinge mach die Dropbox gut. Tresor DATA kann mehr. Als eine Deutsche Alternative zur Drop box ist Tresor DATA konsequent auf die Anforderungen von Deutschen Unternehmen an Datenschutz, Rechtemanagement, einfacher Bedienbarkeit usw. ausgerichtet. Vielleicht sind Sie im privaten Bereich mit der Drop box schon vertraut. Wenn Sie ein Dokument auf einem Gerät bearbeiten, so können Sie dieses bearbeitete Dokument auch auf Ihren anderen Geräten aufrufen. Viele User nutzen die Dropbox um große Datenmengen mit anderen zu teilen, möglich ist dies durch die Datenteilungsfunktion.  Drop box bietet zudem eine Edition, welche speziell für die Zusammenarbeit zwischen Teams konzipiert wurde. Dropbox for Business. Während Dropbox eine Nutzer freundliche Wahl zum Austausch von Fotos und Notizen darstellt, sind virtuelle Datenräume wie Tresor DATA für hochsensible Daten, wie Unternehmensfinanzwerte, personenbezogene Dokumente, Bankunterlagen, M&A Dokumente und alle weiteren sensiblen Dokumente geschaffen worden.

Die Dropbox und Tresor DATA bieten zwei unterschiedliche Lösungen für zwei unterschiedliche Probleme. Das Verständnis dieser Unterschiede ist essenziell für die Auswahl der für Sie geeignetsten Datenaustauschplattform, die all Ihre spezifischen Anforderungen an den Datentausch.

Ein Blick auf die Dropbox

Nach Auskunft von  Dropbox.com, nutzen ca 200 Millionen Menschen und 2 Millionen Unternehmen Dropbox. Viele User starten mit einem kostenfreien Account, welcher 2 GB freien Speicher beinhaltet. Während ein kostenfreier Account den einfachen unverschlüsselten Dokumentenaustausch mit anderen unterstützt, ist dieser dennoch kein vollwertiges Werkzeug für Teams oder Unternehmen. Hier kommt  Dropbox for Business ins Spiel. Drop box for Business ist ein zahlungspflichtiger Service der bei fünf User startet.  Die Bezahlversion  bietet mehr Sicherheit, Team Management Tools, Kollaborationsfunktionen, und die Integration weiterer Unternehmensapplikationen.

Was sind die Stärken der Dropbox

Dropbox ist gut geeignet für Menschen, die einen zentralen Ort für den Austausch unempfindlicher Dokumente, sowie lokal synchronisierte Kopien für die offline Nutzung brauchen. Also Dateien und Dokumente wo es egal ist, wer diese in die Finger bekommt. Dropbox ist eine Alternative für den Austausch großer Datenmengen, welche sonst Posteingänge behindern oder die von ISPs aufgrund der Größe blockiert werden. Natürlich auch hier nur dann, wenn ihnen die Sicherheit ihre Daten nicht wichtig ist oder es sich bei den Dokumenten z.B. um Prospekte handelt die unwichtig sind.

Ein Blick auf: Tresor DATA

Tresor DATA als virtueller Datenraum teilt einige Gemeinsamkeiten mit der Dropbox, aber legt viel mehr Wert auf Sicherheit, Datenschutz und die Anforderungen von Unternehmen an einen reibungslosen Datenaustausch. Tresor DATA ist speziell für die Speicherung und den Austausch vertraulicher Dokumente, die das Finanzwesen und das geistige Eigentum betreffen, entwickelt worden. Tresor DATA ist im besonderen auch für Berufsgruppen geeignet die einem besonderst strengen Datenschutz unterliegen wie z.B. : Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Anwälte, Ärzte usw. Tresor DATA ist für alle unternehmerische kritischen Anwendungsfälle, wo in einer sicheren Umgebung auf empfindliche Daten zugegriffen werden soll geeignet. Beim Datenaustausch mit Mandanten zum Beispiel benötigt man auf beiden Seiten Zugriff, weshalb Kanzleien Bedenken haben. Sorgen macht nicht nur die Verschlüsselung von Daten, sodass Hacker Daten nicht entschlüsseln können. Es herrscht zudem Besorgnis darüber, dass sensible Mandanten Daten in die falschen Hände gelangen. Tresor DATA als virtuelle Datenraum beinhaltet Funktionen die sich mit diesen Bedenken befassen. Wie Dropbox und andere cloudbasierte  Datenaustauschsysteme, nutzt auch Tresor DATA solide Verschlüsselungstechnologien,  wie die 256-bit  Verschlüsselung und die SSL (secure socket layer) Verschlüsselung. Jedoch geht Tresor DATA weit über diese Standard Sicherheitsfunktionen hinaus. Was wir alles mehr biete, erzählen wir Ihnen gerne im Rahmen ihrer persönlichen Web Demo. Eines aber noch vorweg: Tresor DATA ist ideal für Unternehmen, die hochsensible Daten austauschen müssen und dabei Ihr Unternehmen in den Blickpunkt der Kunden bringen wollen, sowie Zeit und Kosten einsparen wollen beim Datenaustausch. Sehr gerne helfen wir ihnen dabei, die für Sie passende Lösung zu finden. Nehmen Sie Kontakt auf.

Einige Vorteile sind: 

  • Kosten und Zeiteinsparungen gegenüber physischen Datenräumen
  • Höhere Sicherheit gegenüber Dropbox und anderen cloudbasierten Speichern
  • Rechtssicherheit durch Deutschen Datenschutz

Sehr gerne zeigen und erläutern wir Ihnen die weiteren Vorteile im Rahmen einer Web Demo.

Tresor DATA – SUPERSAFE YOUR DATA!

JETZT PERSÖNLICH BERATEN LASSEN


Lassen Sie sich von uns die Datenaustauschplattform speziell für Ihre Branche zeigen und präsentieren.

SCHREIBEN SIE UNS


TRESOR DATA IST DIE 3 – FACH SICHERE B2B DATENAUSTAUSCH PLATTFORM